Über mich


Mein Name ist Bora Celiscak. Kroatien ist mein Geburtsort und das Land, wo meine Tenniskarriere ihren Anfang nahm. Während meiner Jugendzeit konnte ich mehrmals den Jugoslawischen und später den kroatischen Staatsmeistertitel holen sowie meine ersten ATP Punkte erkämpfen. Als Erwachsener wurde ich erneut mehrmaliger Staatsmeister, war die Nummer 1 auf nationaler Ebene und ungefähr 800 der ATP. Eine Rückenverletzung durchbrach meine Träume und Ziele. Dies konnte mich jedoch nicht daran hindern, Tennis weiterhin zu leben. Mit 20 Jahren wurde ich Trainer, machte meinen Abschluss an der Kroatischen Olympischen Akademie und erwarb die höchste kroatische Tennistrainerlizenz. Ich verhalf Jugend- sowie Herrenmannschaften den Meistertitel zu holen, arbeitete für den kroatischen und steirischen Tennisverband, war der Coach von top SpielerInnen (z. B.: Ivana Lisjak WTA 100) und der Gründer einer eigenen Tennisschule. Mein Schicksal führte mich schließlich nach Österreich, wo ich mit meiner Familie nun zuhause bin und Tennis weiterhin lebe.